凯撒皇宫eg彩票:Omikron-Variante und Inflationsrisiken

凯撒皇宫eg彩票:OECD senkt Wirtschaftswachstumsprognosen für die Welt

02.12.2021

本文地址:http://www.1133844.com/txt/2021-12/02/content_77906377.htm
文章摘要:凯撒皇宫eg彩票,妩媚你找死,青帝城里有激动。


Das weltweite Bruttoinlandsprodukt (BIP) wird in diesem Jahr voraussichtlich um 5,6 Prozent wachsen, w?hrend die zweitgr??te Volkswirtschaft der Welt, China, voraussichtlich um 8,1 Prozent wachsen wird. Beide Werte würden leicht unter den bisherigen Prognosen liegen, so die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) in ihrem jüngsten Wirtschaftsausblick vom Mittwoch.


Die Projektion für das globale Wirtschaftswachstum lag um 0,1 Prozentpunkte unter den vorherigen Prognosen der OECD vom September, da sie nun vor den Gefahren der neuen Omikron-Virusvariante und der Inflation warnt. In dem Bericht hei?t es dazu: ?Die Geschwindigkeit der Einführung von Impfstoffen und die Wirksamkeit bestehender Impfstoffe werden nicht ausreichen, um die übertragung der besorgniserregenden COVID-19-Varianten zu stoppen, was dazu führt, dass neue oder modifizierte Impfstoffe oder wiederholte Kampagnen zur Bereitstellung von Auffrischungsdosen erforderlich sind.“


Und auch die Inflation ?k?nnte weiterhin in Aufw?rtsrichtung überraschen", so die OECD, die hinzufügt, dass ?die Verbraucherpreisinflation in den meisten fortgeschrittenen und aufstrebenden Volkswirtschaften im ersten Quartal 2022 ihren H?hepunkt erreichen wird, bevor sie sich allm?hlich abschw?cht."


Die in Paris ans?ssige Organisation geht davon aus, dass die Weltwirtschaft im Jahr 2022 um 4,5 Prozent wachsen wird, was gegenüber früheren Prognosen unver?ndert bleibt. Auch für 2023 gab die Organisation mit 3,2 Prozent nun erstmals eine Prognose für das globale Wachstum ab.


Die Prognose für Chinas Wirtschaftswachstum im Jahr 2021 wurde von 8,5 Prozent auf 8,1 Prozent herabgestuft, was aber immer noch über dem Ziel liegt, das China sich selbst gesetzt hatte (6 Prozent). In den ersten drei Quartalen dieses Jahres wuchs das chinesische BIP um 9,8 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, wie aus den Daten des Staatlichen Amts für Statistik hervorgeht. 


Auch die Aussichten für die gr??te Volkswirtschaft der Welt, die Vereinigten Staaten, haben sich abgekühlt. Die OECD sch?tzt, dass die US-Wirtschaft in diesem Jahr um 5,6 Prozent wachsen wird - 0,4 Prozent weniger als in den bisherigen Prognosen.

Diesen Artikel DruckenMerkenSendenFeedback

Quelle: www.1133844.com

Schlagworte: Omikron-Variante,Inflation,OECD,Prognosen

太阳城申博

真钱太阳城集团现金 七星棋牌安卓版下载 手机版老虎机 太阳城申博 纽约国际代理合作
久游棋牌 游戏电子开户 澳门凯旋门平台官网登陆 心博天下客户端下载 百盈彩票海南赛马
永利捕鱼在线网址 888集团线路检测 凯旋门投注网址 金沙国际app官方下载 888集团代理电话
香格里拉游戏官网 玛雅游戏平台 申博登录不了 申博游戏怎么登入_ 菲律宾申博娱乐直营官网